LF 8 - Florian Freiamt 41/1

 

LF 8

Löschgruppenfahrzeug

Funkrufname Florian Freiamt 41-1 

Einsatzbereich reicht von der Brandbekämpfung bis zur bedingten Technischer Hilfe. Unterstützung aufbau Wasserförderung über lange Wegestrecken ist mit der im Heck befindlichen tragbaren Feuerlösch- Kreiselpumpe TS 8/8 möglich, zudem eine in der Front fest eingebaute Feuerlösch- Kreiselpumpe TS 8/8. Im Geräteraum 1 befinden sich 4 Pressluftatmer mit 4 Ersatzflaschen, nachträglich eingebaut in Geräteraum 2 ein Stromaggregat 5 KVA mit 2 1000 Watt Scheinwerfer und Stativ.

Zur Sicherstellung der Komunikation an Einsatzstellen, befinden sich 2m Handsprechfunkgeräte 6 Stück auf dem Fahrzeug.